Vodafone Vertrag erfahrungen

Vodafone untervertragen ihre Kundenbeziehungen zu einem Callcenter, das in Ägypten sein könnte, Südafrika werden beide verwendet. Die Callcenter beantworten Anrufe für mehr als ein Unternehmen, wenn Sie anrufen, wer Sie denken, ist Vodafoneits nicht es ist ein Call-Center-Mitarbeiter, der nichts über Vodafone weiß, außer was auf den Computern Fragen und Antworten Programm. Diese Callcenter können nur mit einer vorprogrammierten Antwort antworten, und wenn Sie höfliche, aber hartnäckige Fragen stellen, ist das Callcenter so programmiert, dass es ihnen leid tut, dass sie sich mit einem geschminkten Team erkundigen werden, ob sie Sie auf Eis legen oder Sie abschneiden können. Ich habe einmal ein Call-Center in eine Ecke mit Fragen, dass er sagte,”Ich muss den Anruf beenden die Feueralarme gehen aus”oder Sie könnten bekommen “Ist es OK, wenn ich sie Fred nennen” oder ich bin wirklich traurig dafür werde ich es für Sie zu sortieren”dann setzen Sie auf Eis”Es gibt keine Notizen auf Ihrem Konto, die Sie sprechen mit”Ist es OK, wenn ich Sie auf Eis gelegt, während ich spreche zum “Action-Team” oder etwas dumm und sie nehmen einen anderen Anruf für ein anderes Unternehmen, dann werden sie auf Eis gelegt Pfeife kommt er zurück zu Ihnen und wenn Sie bitten, mit diesem mythischen Team zu sprechen, werden Sie bekommen “sie sind nicht Kunden konfrontiert” fragen sie für ihre E-Mail-Adresse seine “Vodafone haben keine E-Mail-Adresse” und auf es geht nichts notiert oder getan, sie könnten, wenn Sie hart genug Versprechen drücken, um jemanden von zu bekommen ” Das hochrangige Beschwerdeteam ” um Sie am Donnerstag zu rufen, spielt keine Rolle, dass sie nicht existieren, und soweit das Callcenter kümmert, auch nicht Sie. Es ist alles nur eine ausgeklügelte psychologische Falle, um Sie zu stoppen, direkt zu Vodafone zu gehen, aber wie? sie haben keine Telefonnummer alle Call-Center und die offensichtlichste Täuschung ist “Vodafone haben keine E-Mail-Adresse” seine zu stoppen, dass Sie Vodafone mit einem dauerhaften Medium, das als Beweis verwendet werden könnte, wenn ihre Täuschung kam vor Gericht Sie bestehen darauf, dass alles durch das Call-Center geht warum? Keine Audit-Trail-Leugnbarkeit Vodafone hat es nicht gesagt. Aber schauen wir uns zuerst 1) zuerst an, was auch immer sie wollen, dass Sie glauben, dass sie nicht mehr rechtlicheSStellung haben als Micky Mouse. 2) ihre Bedingungen und bedingungen alle 5000 Wörter von ihnen, von denen sie wissen, dass Sie einen Jura-Abschluss benötigen würden, um zu lesen und zu verstehen, sind vor Gericht unzulässig, weil alles, was Vodafone Sie dazu bringen, zuzustimmen, obwohl Sie nicht die Qualifikationen zum Lesen haben, Sie können Ihre gesetzlichen Rechte nicht unterschreiben oder sie durch die Verwendung von falschen Bedingungen wegnehmen lassen. Wenn Sie das Callcenter aus der Beschwerdeprozedur-Gleichung entfernen, sind sie sehr verwundbar ihre Geschäftsbedingungen und ihre Call-Center-Flamme nicht nur nicht aufstehen vor Gericht, aber auch der unerfahrenste Anwalt würde nicht diese flamme zum Bezirksrichter so nicht verrückt mit Vodafone so viele Rezensenten haben auch hier ist. 1) Schreiben Sie an vodafone Den sitz durch aufgezeichnete Lieferung.2) Stellen Sie Ihren Anspruch oder geben Sie Ihren Fall geben 14 Tage Ankündigung oder Sie werden Verfahren warten, bis Vodafone zu beantworten.3) Schreiben Sie erneut aufgezeichnete Lieferangebot zu gehen, um Schlichtung warten 14 Tage Das Gericht wird wie das Gericht dass4) wenn sie Nicht beantworten Sie jetzt 28 Tage Ausgabe eine Forderung in der kleinen Ansprüche Gericht 30,00 £ online sehen, ob Vodafone flauschen kann den Bezirksrichter5) senden in die Gerichtsvollzieher ca. 100 £ Nehmen Sie eine Liquidation Sorze und schließen Sie sie herunter ca. 1000 £ das Gericht wird Ihnen alle Ihre Ausgaben zurück und schließlich, wenn Sie das Telefon verwenden müssen, kaufen Sie einen 25- Dollar-Digital-Recorder auf Zeichnen und Ihr Telefon auf Lautsprecher ist völlig legal, einen Anruf ohne Warnung aufzuzeichnen, wenn Sie eine Privatperson in Recht und Partei auf dem Anruf sind und es nichts mit dem Datenschutzgesetz unter R.I.P.A zu tun.